0981996209       ventas@solucionesplanb.com.ec

Windows 10

Escrito por:Mateo Rengel

Jul 8, 2022

July 8, 2022

Weitere Informationen finden Sie unter Tabletmodus für Geräte mit Touchscreen in der Dokumentation von Citrix Virtual Apps and Desktops. Windows Continuum ist ein Windows 10-Feature, das sich an die Art und Weise der Verwendung des Clientgeräts anpasst. Die Citrix Workspace-App für Windows unterstützt Windows Continuum, einschließlich der dynamischen Änderung von Modi.

Die Standardanwendung ctxprelaunch.exe wird in der Sitzung ausgeführt, ist jedoch für Sie unsichtbar. Sie können für die virtuellen Bildschirme eine DPI festlegen, die für die DPI-Skalierung bzw. Ändern Sie nach dem Anwenden eines virtuellen Bildschirmlayouts die Größe der Sitzung oder stellen Sie erneut eine Verbindung her. Verwenden Sie die EXE-Stubdateien aus %APPDATA%\Citrix\SelfService.

Alternativen Zu Google Earth

Bei einem Upgrade bleiben die vorhandenen Einstellungen erhalten, während die neuesten Dateien importiert werden. Wenn Sie die Citrix Workspace-App für Windows zum ersten Mal installieren oder aktualisieren, fügen Sie dem lokalen Gruppenrichtlinienobjekt die neuesten Vorlagendateien hinzu zum Download. Die meisten Videostreaminggeräte verwenden isochrone Transfers, die von XenDesktop 4 oder höher unterstützt werden.

  • Benutzer älterer Versionen der Citrix Workspace-App oder des Virtual Delivery Agent sollten bedenken, dass Microsoft den Einzelfenstercode künftig nicht mehr unterstützen könnte.
  • Aktualisieren der Benutzerrichtlinien, die die Vorabstartanwendung steuern.
  • Wählen Sie die Richtlinie für die Einstellung, die Sie ausblenden möchten.
  • Für manche Videogeräte (z. B. Webcams mit Bewegungserkennung) ist eine zusätzliche Konfiguration erforderlich.

Der Wert für das Inaktivitätstimeout kann zwischen einer Minute und 1440 Minuten liegen. Administratoren können die Eigenschaft “inactivityTimeoutInMinutes” mit einem PowerShell-Modul konfigurieren. Klicken Sie hier, um die PowerShell-Module für die Citrix Workspace-Konfiguration herunterzuladen. Sie können die Zeit ändern, die die Statusanzeige beim Start einer Sitzung durch einen Benutzer angezeigt wird. Als Eingabehilfe von Desktop Viewer werden die Schaltflächen der Desktop Viewer-Symbolleiste in einem Popupfenster angezeigt, wenn Sie Strg+Alt+Untbr drücken.

Tastatureingaben, die Microsoft-Eingabehilfen wie die Einrastfunktion, die Anschlagverzögerung und Umschalttasten aktivieren, werden normalerweise an den lokalen Computer gesendet. Verwenden Sie Desktop Viewer, wenn Benutzer mit dem virtuellen Desktop interagieren müssen. Bei einem virtuellen Desktop kann es sich um einen veröffentlichten virtuellen Desktop, einen freigegebenen Desktop oder einen dedizierten Desktop handeln. In diesem Zugriffsszenario kann der Benutzer über die Desktop Viewer-Symbolleiste einen virtuellen Desktop in einem Fenster öffnen und den Desktop im lokalen Desktop ziehen und skalieren. Benutzer können Einstellungen festlegen und mit mehreren Desktops über mehrere Citrix Virtual Apps and Desktops- und Citrix DaaS-Verbindungen auf demselben Benutzergerät arbeiten.

Tastatureingabe In Desktop Viewer

Die WebRTC Media Engine beachtet jetzt den auf dem Clientgerät konfigurierten Proxyserver. Um ADM2 zu deaktivieren, navigieren Sie zu \HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Citrix\HDXMediaStream, erstellen Sie einen Schlüssel namens DisableADM2 und legen Sie den Wert auf 1 fest. Als Workaround können Benutzer einer Besprechung beitreten, um die Option Steuerung anfordern zu erhalten. Administratoren können das Inaktivitätstimeout nur für Workspace-Sitzungen konfigurieren. Die Benachrichtigung wird nur angezeigt, wenn der konfigurierte Wert für das Inaktivitätstimeout größer oder gleich fünf Minuten ist. Drei Minuten vor der Abmeldung wird eine Benachrichtigung in Ihrem Sitzungsfenster angezeigt.

Die URL-Migration von StoreFront zu Workspace ermöglicht es Ihnen, Endbenutzer nahtlos von einem StoreFront-Store zu einem Workspace-Store unter minimaler Benutzerinteraktion zu migrieren. Diese Funktion zielt darauf ab, Oberflächenangriffe und Malware auszuschließen, die die ICA-Datei missbrauchen könnten, wenn sie lokal gespeichert wird. Das Feature ist auch in Sitzungen mit virtuellen Apps und Desktops verfügbar, die im Workspace für Web gestartet werden. Mit der Citrix Workspace-App können Sie die ICA-Datei beim Starten einer Sitzung mit virtuellen Apps und Desktops im Systemspeicher speichern statt auf dem lokalen Datenträger. Der App-Schutz ist eine Zusatzfunktion, die erweiterte Sicherheit bei der Verwendung von Citrix Virtual Apps and Desktops und Citrix DaaS bietet.

Artículos Relacionados

How to Find a Cheap Term Paper Buy

If you're interested in a way to save money, then the very first place you ought to look is for purchase term papers. The main reason people prefer this option is they receive a reduction in their schooling fee. There are lots of means by which you are able to attain...

0 Comments

0 Comments

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *